Unser Praxisteam stellt sich vor

Unsere Auszubildenden zur Tiermedizinischen Fachangestellten durchlaufen rotationstechnisch alle Arbeitsbereiche der Praxis (wie zum Beispiel Anmeldung, Behandlungs-Assistenz, Operationsvorbereitung und –assistenz und  Stationsbetreuung). 

Während der dreijährigen (gegebenenfalls auch nur zweieinhalbjährigen) Ausbildung verbringen sie einen Tag pro Woche in der Berufsschule.

Am Ende des zweiten Ausbildungsjahres erfolgt eine Zwischenprüfung, in der die Beherrschung der erforderlichen Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten sowie des Lehrstoffes ermittelt werden.

Am Ende des dritten Ausbildungsjahres erfolgt die Abschlussprüfung. Diese ist in einem schriftlichen und praktischen Teil gegliedert.
Schriftlich werden Behandlungsassistenz, Betriebsorganisation und -verwaltung, Infektionskrankheiten und Seuchenschutz, Strahlenschutz in der Tierheilkunde sowie Wirtschafts- und Sozialkunde geprüft.
Der praktische Prüfungsteil umfasst den Inhalt des gesamten Ausbildungsberufsbildes.

Auszubildende

Monja Prieß

Monja PrießMonja Prieß

Seit August 2016 ist Monja Prieß als Auszubildende zur Tiermedizinischen Fachangestellte in unserem Team. Neben den wichtigen Abläufen in der Behandlung und bei Operationen wird sie in den drei Jahren ihrer Ausbildung auch alle anderen Bereiche unser Kleintierpraxis kennen lernen und die Möglichkeit haben, sich intensiv weiterzubilden.

Ihre Hobbys sind reiten und Agility mit ihrem Hund. Unser tierisches Team erweitert ihr Hund "Coffee" und ihr Pferd "Tano". 

Isabelle Evers

Isabelle EversIsabelle Evers

Isabelle Evers hat im August 2016 ihre Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in unserer Kleintierpraxis gestartet. In den drei Jahren ihrer Ausbildung wird sie alle Bereiche der Praxis durchlaufen und intensiv kennen lernen. Abwechselnd wird sie im Behandlungs-, OP- und Stationsbereich mitarbeiten, sowie auch in der Anmeldung.

Ihre Hobbys sind reiten und sich mit Freunden zu treffen. Zum tierischen Team gehören nun auch ihr Hund "Nino" und ihr Kater "Carlos".

Denise Klaar

Denise KlaarDenise Klaar

Auszubildende zur tiermedizinische Fachangestellten, seit August 2017 in der Kleintierpraxis  in Burgdorf

Zum 1. August 2017 hat Denise Klaar ihre dreijährige Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in unserer Praxis begonnen. Neben dem wöchentlichen theoretischen Berufsschulunterricht wird sie alle Bereiche der Praxis durchlaufen und die verschiedenen Arbeitsschritte kennen lernen. 

In ihrer Freizeit geht Denise gerne zum Sport oder verbringt die Zeit mit Freunden und ihrer Familie. 

Lara Sabitzer

Lara SabitzerLara Sabitzer

Lara Sabitzer hat ihre Ausbildung zur Tiermedizinische Fachangestellten am 1. Juli 2018 in unserer Praxis begonnen. Neben dem theoretischen Unterricht in der Berufsschule wird sie während ihrer dreijährigen Ausbildung alle Bereiche unserer Kleintierpraxis kennen lernen. In ihrer Freizeit kümmert sie sich um ihre drei Meerschweinchen und ihren "Teilzeithund" Alpha. Außerdem interessiert sie sich für Pferde und reitet auch. 

Christin Lüneberg

Christin LünebergChristin Lüneberg

Christin Lüneberg hat am 1. August 2018 ihre Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten in der Kleintierpraxis in Burgdorf Willenbockel & Völker begonnen. In den nächsten drei Jahren wird sie - neben den theoretischen Teil in der Berufsschule - alle Bereiche unserer Praxis kennen lernen. 

Ihre Freizeit verbringt Christin gerne mit Freunden und ihrer Familie. Aber auch Tiere spielen in ihrem Leben - nicht nur beruflich - eine große Rolle. Dazu gehören zum Beispiel Hündin "Bonny" und Reitbeteiligung "Iskra". 

So erreichen Sie uns

Kleintierpraxis in Burgdorf
Willenbockel & Völker GbR

Uetzer Straße 24 -25
31303 Burgdorf Kreis Hannover

0 51 36 - 97 66 68 0
0 51 36 - 97 66 68 18

info(at)kleintierpraxis-in-burgdorf.de
Kontaktformular

 

 

Bleiben Sie informiert

Kleintierpraxis in Burgdorf bei Facebook

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen